Rettet den Halderner Wald!

Am 14.06.2020 trafen sich Interessierte Reeser Bürger und Mitglieder des Ortsverbands Rees der GRÜNEN im Halderner Wald. Trotz des kurzfristigen Termins war die Resonanz sehr gut. Gemeinsam wurde ein Stück des Halderner Waldes erkundet. Der Halderner Wald ist der einzige Wald auf Reeser Stadtgebiet. Viele Reeser, vor allem auch Familien, nutzen ihn oft und gerne zur Erholung. Doch das könnte nun enden. Demnächst könnte eine Stromtrasse quer durch den Halderner Wald führen. Wertvolle Baumbestände würden unwiderruflich zerstört. Das wollen wir nicht zulassen. Aus diesem Grund starteten wir eine Petition.

 

Helft mit, dass der Halderner Wald nicht zerstört wird!

Neuste Artikel

Welberts nimmt Kurs aufs Landratsamt

„Energiewende jetzt“ Themenabend I – Zu Hause mit einfachen Mitteln Energie sparen

Ähnliche Artikel