Erich-Feyerabend-Straße umbenannt

Nach numehr einem Jahr wurde jetzt die Erich-Feyerabend-Straße in Anne-Frank-Straße umbenannt. Trotz vieler Kritik und Diskussionen ist dies ein richtiger und wichtiger Schritt. Es ist, nicht nur für Rees, zeitgemäß dass ein würdigendes Andenken an das 3. Reich aus dem Stadtbild verschwindet. Wir freuen uns, dass der Name „Anne Frank“ wieder einen Platz in unserer Statd findet, nachdem die Förderschule geschlossen wurde.

Neuste Artikel

OV Rees gegen den Bundesparteitag der AfD

Erörterungstermin bei der Bundesnetzagentur

Reeser Stadtgutscheine kommen

Ähnliche Artikel